„Wir sind Kinder einer Welt“ ertönte es laut und begeistert über den Hangelarer Sportplatz. Mit diesem Lied bedankten sich die Kinder vom Familienzentrum Sankt Anna beim Deutschen Chorverband für ihre Auszeichnung. Caruso-Fachberater Wolf-Dietrich Hörle überbrachte die Plakette beim 8. Spiel- und Sportfest. Zu diesem hatte das Familienzentrum gemeinsam mit dem Turnverein Hangelar eingeladen. „Singen ist eine ganz wichtige Sache“, erklärte Hörle. Dies müsse wieder in die Köpfe der Eltern und Großeltern. Deutschland sei das einzige Land, in dem man sich geniere zu singen. „Man muss den Mut haben zu singen“, bestätigt auch Barbara Els, Leiterin des Familienzentrums. Mit „Die Carusos! Jedem Kind seine Stimme“ zeichnet der Deutsche Chorverband das kindgerechte Singen in Kindergärten und Kindertagesstätten aus.

Bereits viermal erhielten die Hangelarer Kinder die Auszeichnung „Felix“, die von „Die Carusos“ abgelöst wurde. Um zertifiziert zu werden, prüfen Fachberater verschiedene Kriterien, die bundesweit gleich sind. Ein Aspekt ist etwa, dass täglich über eine Viertelstunde gesungen wird. In der katholischen Tagesstätte in Hangelar gar kein Problem - sie integrieren dazu verschiedene Themen und Anlässe. Zusätzlich gibt es eine musikalische Früherziehung und regelmäßig besucht Musikpädagogin Hedi Dauben die Kinder. Die Erzieher bilden sich parallel dazu fort, sodass beispielsweise mit Trommeln aus Eimern oder Trinkbechern dann der Rhythmus geübt wird. Mit letzterem führten die Vorschulkinder beim Fest schließlich den Becher-Rap auf. Das musikalische Empfinden lernen die Kinder auch bei Tanzpädagogin Andrea Wingenfeld, indem sie sich zur Musik bewegen. Das Ergebnis zeigten einige Kinder der Elefantengruppe bei ihrer Tanzvorführung. …

„Es war ein fantastischer Tag“, sagte Ortsvorsteher Wilfried Schwab, der das „rege Treiben“ beobachtet hatte. Erzieherin Claudia Maria Henseler freute sich vor allem über die „sehr fruchtbare Kooperation“ mit dem Turnverein. „Es funktioniert sehr gut“. ...

Auszug aus Extrablatt vom 8.5.2017