Der Chorverband wird am 19. Juni 2022 in der Kirche in Honrath ein ganz besonderes Konzert veranstalten. Hierzu werden neben einem Projektchor Chöre aus dem höchsten Niveau des Rhein-Sieg-Kreises teilnehmen. Neben den beiden aktuellen Meisterchören im Rhein Sieg Kreis, der Frauenchor Cantus Cantabilis und der Singgemeinschaft Birk wird der Schubertbund Siegburg teilnehmen.
 
Für den Projektchor, bestehend aus den Chören vom MGV Honrath, Liederkranz Birk und dem MGV Höffen, suchen wir noch immer Projektsänger, die Lust und Spaß haben, in einem großen Chor auf einer großen Bühne zu singen. Der Projektchor probt die folgenden Stücke:
- Die Himmel rühmen
- Hymnus an die Nacht
- Benia calastoria
- Landerkennung / Grieg
 
Die Projektchor-Proben finden im Sängerheim in Honrath in der alten Schule (Zum Kammerberg 3, 53797 Lohmar) jeweils am Freitag um 18 Uhr statt. Die Probentermine sind: 13. 05. 2022, 20. 05. 2022, 03. 06. 2022, 10. 06. 2022 und 17. 06. 2022. An mindestens drei der fünf Termine sollten die Sänger anwesend sein.
 
Bei Interesse sollen sich die Sänger an oder wenden. 
 
Merkt Euch den Termin  19. Juni in Honrath aber auch schon mal für das Konzert vor. Es wird ein Hörgenuss werden, der im Rhein-Sieg-Kreis seinesgleichen sucht.
 
 
PS: Auch für das Konzert in Windeck am 29. und 30. Oktober suchen wir noch interessierte Projektsänger. Freut euch auch hier schon mal auf zwei tolle Konzerte. Es haben sich 16 Chöre zur Teilnahme gemeldet. Zum Projektchor werden Lieder von John Miles, Michael Jackson, Billy Joel und aus dem Joyful, Joyful aus Musikfilm Sister Act aufgeführt.